"Vergangenheit"

Vergangenheit ist so ein schönes Wort. Es beschreibt die Dinge, die man hinter sich gelassen hat, an die man nicht mehr denkt, aber doch Dinge, die immer ein Teil deiner Geschichte bleiben, die immer dafür verantwortlich sind, dass man im Hier un Jetzt so ist, wie man nun mal ist. Ich habe gehofft, dass manche Dinge nun wirklich Vergangenheit bleiben...




Ich habe mit dem Thema Ex und vorallem mit dem Thema Marcel eigentlich abgeschlossen. Dachte ich zumindest... Durch meine neu gewonnene Freundschaft mit Chris, habe ich einen neuen Menschen in meinem Leben bekommen, mit dem ich über vieles reden kann, der auch wirklich für mich da ist, auf den ich mich, vorallem in schwierigen Situationen, verlassen kann. Heute hatten wir eines unserer sinnlosen Treffen, die in wahnsinnig viel Spaß enden. Wir fuhren etwas blöd durch die Stadt als mir in einer Kurve auf einmal ein Brief entgegen flog. Die Erklärung zu dem Brief ließ mich stocken. Es war die "Einladung" zur 3. Berufsschulklasse... die er zusammen mit Marcel hatte. Auf meinen Blick folgte eine wirre Diskussion zur Findung des Grundes für meinen Blick, die schließlich in einem verzweifelnden Versuch endete, das ganze irgendwie kurz zu erklären. Mission failed. Das Einzige was jetzt wieder da ist, sind die Erinnerungen... an Marcel und an meinen "Jahrestag" mit meinem Ex, der heute genau in einem Monat wäre...

Damit verabschiede ich mich mal und hoffe, dass das Ganze morgen schon wieder vergessen ist!

27.11.14 20:50

Letzte Einträge: die Liebe ... , die Liebe ... , wie ein roter Faden..., Immer diese roten Fäden..., Das Ende

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen