wie ein roter Faden...

Manche Menschen ziehen sich durch dein Leben wie ein roter Faden - egal wie oft du sie aus den Augen verlierst, sie kommen immer wieder zurück...

Meine letzten Wochen waren durchzogen von Schularbeiten und der Vorwissenschaftlichen Arbeit, die ich im Rahmen der wundervollen Zentralmatura verfassen muss.

Letzte Zeit hat mein Leben einen ziemlichen Richtungswechsel vorgelegt, ich habe gemerkt, dass es wahre Freunde gibt und welche die man nur für wahre Freunde hält.
Zur Erklärung, meine "beste Freundin" hat sich einfach mal an den Typen rangemacht mit dem ich was am Laufen hatte, ich meine ja okey er war jetzt nicht meine große Liebe, aber ich finde es geht einfach ums Prinzip. Ich grab ja auch nicht den Typen an der ihr gefällt, nur weil ich es gerade nötig hätte. Andererseits muss ich ihr ja schon fast dankbar sein, denn durch ihre Aktion hatte ich am nächsten Tag einen wunderschönen Nachmittag bei Chris, wobei wir wieder beim Thema wahre Freunde wären. Ich und Chris hatten letzte Zeit nicht soviel miteinander zu tun, da er Berufsschule ist und ich eben auch viel um die Ohren habe.

Aber naja, zurück zum eigentlichen Thema; rote Fäden. Abgesehen von den Menschen, mit denen ich zwischenzeitlich einfach nicht soviel zu tun habe gibt es noch jene, mit denen man meint abgeschlossen zu haben, die man beinahe schon vergessen hat, weil einfach alles zwischen diesen Menschen verloren gegangen ist, die Hoffnung, die Freundschaft, der Glaube daran, dass es wieder werde würde wie es einmal war.
Jedenfalls, gibt es dann Menschen die einfach drauf scheißen, dass du mit ihnen abgeschlossen hast und auf einmal hast du wieder eine Freundschaft mit einem Menschen, der dir eigentlich immer alles bedeutet hat, dem du auf einmal, so wie früher, alles erzählen kannst und der dich durch das, was ihr zusammen erlebt habt, besser kennt als irgendwer anderes - in meinem Fall: Marcel (:

16.2.15 11:38

Letzte Einträge: "Vergangenheit", die Liebe ... , die Liebe ... , Immer diese roten Fäden..., Das Ende

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen